Wir trotzen Corona und sind wie gewohnt für euch da!

Das Jahr 2020 wird wohl für ewig in die Geschichte eingehen. Auch uns als junges StartUP, mitten aus dem Ruhrgebiet, hat die Pandemie mit aller Härte getroffen. Jetzt, mehr als 6 Monate nach dem Beginn der Pandemie, wollen wir doch einmal Revue passieren lassen, damit wir später unseren Kindern noch davon erzählen können ;-).

Eigentlich dachten wir im März schon: "Oh, das wird es gewesen sein für uns." Alle Messen wurden abgesagt (und davon machen wir unzählige pro Jahr) und auch alle unsere Partner und Einzelhändler weltweit mussten ihre Tore und Türen schließen und konnten nicht mehr verkaufen. Für ein Unternehmen, was mehr als 2/3 seines Umsatzes durch den Einzelhandel und durch Messen erwirtschaftet war das ein harter Schlag. Doch wir wären nicht Pottkinder, wenn wir einfach so aufgeben würden!

Unseren Keyorganizer haben in den letzten 4 Jahren viele viele Türen und Tore geöffnet. Unsere Kunden sind begeistert, wie man an den zahlreichen super Bewertungen erkennen kann. Und so wäre es mega traurig alles aufgeben zu müssen, schließlich hängen auch hier mehr als 8 Arbeitsplätze bzw. Familien am Unternehmen und deren Fortführung. Also was tun?

Klar, zuerst mal die Gürtel enger schnallen, das ist ja selbstverständlich, dann hatten wir ein sehr gutes Weihnachtsgeschäft mit vielen glücklichen Kunden, die für ein wenig Polster gesorgt haben. Zu guter Letzt haben wir uns auf den Hosenboden gesetzt und darüber nachgedacht, was wir für die Menschen tun können und dabei auch noch Geld verdienen können. So, dass wir aus dem Schlamassel raus finden.

Mitte April kam uns die Idee für den Cleankeepa, dem Hygienehaken, mit dem man Türen, Knöpfe, Touchdisplays, Ampeln oder was auch immer stilvoll und ohne Berührung bedienen kann. Aufgrund unserer deutschen Lieferanten (wir sind ja "Made in Germany") konnten wir innerhalb von fünf Tagen den CLEANKEEPA in der ersten Charge produzieren lassen. Nach 5 Tagen hatten wir ein fix und fertiges Produkt hier liegen, welches dann alsbald seinen Weg in unsere online Verkaufskanäle gefunden hat. Wenige Tage später waren wir in einigen Onlineportalen die Bestseller und waren glücklich, dass der CLEANKEEPA so gut anlief. Zusätzlich berichteten einige Fernsehsendungen und auch Zeitschriften über uns und unser neues Produkt, was natürlich mega war. Der Mai und auch der Juni waren damit gerettet.

Parallel dazu bauten wir unsere Onlinepräsenz für den KEYKEEPA Schlüsselorganizer weiter aus und stellten auch hier und da einige Stellschrauben neu ein. Wir produzierten neue Videos, Fotos und investierten in neue Maschinen und Software um unsere Arbeit noch effektiver zu gestalten. Jetzt Anfang Oktober, können wir gelassen zurückblicken. Die Einzelhändler haben Ihre Geschäfte wieder geöffnet und bestellen wieder fleißig, die ersten Messen sind gestartet, wenn auch etwas zaghaft, und unsere Investitionen und neuen Maschinen haben sich bezahlt gemacht. Wir sind nun noch flexibler und können schneller auf den Markt reagieren.

Ok, dieses Jahr gab es keinen neuen Katalog von uns und auch die super Zahlen aus den letzten Jahren werden wir wohl nicht so schnell erreichen, dennoch sind wir happy und froh, dass wir als Team alles so gut gemeistert haben und ihr als Kunden vieles dafür getan habt, dass wir unsere Produktion und unsere Mitarbeiter halten konnten.

Deswegen auf diesem Wege ein großes Dankeschön an euch!

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Coming Soon
0
0
0
0
0
0
Tage
0
0
0
0
Stunden
0
0
0
0
Minuten
0
0
0
0
Sekunden
NIKOLAUS COUNTDOWN
Am Nikolaus haben wir nochmal ganz besondere Angebote für Dich!